Categories

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Mein Rezept für Nudeln mit Schinken/Pilze/Erbsensoße

Weil’s einem soooo gut geschmeckt hat, hier steht wie’s geht. Die Menge reicht für 2 Erwachsene und 2 hungrige Kinder.

  • Eine Zwiebel und eine Zehe Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Dem Knoblauch dabei den grünen Kern entfernen. Beiseite legen.
  • Eine Packung „Bacon“ von Feinkost A*di in kleine Würfel zerschneiden. Beiseite legen.
  • 250gr frische Champinongs putzen, in Scheiben schneiden, Scheiben halbieren. Beiseite legen.
  • In einem großen Topf einen reichlichen Klecks Schweineschmalz und etwa nochmal halb so viel Olivenöl heiß machen. Die Zwiebel- und Knoblauchstücke für ca. 1 Minute anbraten. Die dürfen nur leicht braun werden aber NICHT verbrennen, daher mit der Temperatur des Fettes aufpassen!
  • Die Bacon-Würfel zugeben, Temperatur reduzieren, und Deckel drauf. 3 mal umrühren während 3 Minuten.
  • Die Pilze zugeben, ca. 5 Minuten dünsten, 2-3 mal umrühren
  • Eine Handvoll Tiefkühlerbsen zugeben, weitere 10-15 Minuten dünsten, 2 mal umrühren.
  • Mit 250 ml Schlagsahne ablöschen, und etwas Pfeffer würzen. Die Sahne etwas einkochen lassen. Umrühren nicht vergessen.

Mit Hohlnudeln servieren.

2 comments to Mein Rezept für Nudeln mit Schinken/Pilze/Erbsensoße

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.