Categories

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Teichentmodderung

Nach dem Winter zeigt sich eine richtig fette Schicht Modder im Teich in der Tiefzone. Da sind Blätter der Wasserpflanzen, der Bäume, und viele Algen dabei, und alles fault gemächlich vor sich hin. So nebenbei sitzt der Modder auch in so ziemlich jeder anderen Stelle im Teich. So gehts nicht.

Zu erst habe […]

JGAurora A1 Schilder machen oder Filamentwechsel während des Drucks

Ab und an möchte man vielleicht ein Schild fertigen, und dazu braucht es 2 Farben. Das geht auch mit dem JGAurora (und anderen), wenn man es so angeht:

Zuerst macht man das Schild. Dazu gibt es eine sehr nette konfigurierbare Vorlage in Thinkiverse: https://www.thingiverse.com/thing:3361994Möchte man das lieber lokal in openscad konfigurieren, geht das […]

JGAurora A1 und Cura 3.6

Cura braucht man, um die Drucke für den Drucker aufzubereiten. Das gibt es in einer eher älteren Version auf der SD-Karte, die mit dem Drucker mitkommt, oder etwas moderner im Web zum runterladen. Leider ist aber in der Version aus dem Web der JGAurora A1 nicht verfügbar, so daß man den selber einrichten muß. […]

JGAurora A1 Leveln

Warum ich dazu was schreibe? Nun, es gibt ein paar Kleinigkeiten zu beachten.

Erstens, das Bett muß dazu warm sein. Dazu nimmt man am Menü den Punkt „Heat“, tippt auf den Extruder (der sich nun auf Bett umschaltet), tippt auf den Thermometer um auf 10° Schritte zu wechseln, und heizt das Bett auf […]

JGAurora A1 Aufbau

Wenn man den JGAurora A1 neu bekommt, ist im Paket eine Aufbau-Anleitung als Video auf der mitgelieferten SD Karte. Selbige ist in einem Reader im USB-Stick-Format.

Diese Anleitung hatte bei mir eine Ungenauigkeit… Die sagt nicht, daß man den „Kran“ möglichst hoch montieren muss. Wenn man das nicht macht, klappt das Leveln nicht so sehr […]

Neues Hobby: 3D Druck.

Seit einiger Zeit wollte ich 3D Druck ausprobieren, nun habe ich zugeschlagen.

Es ist ein JGAurora A1 geworden, der mit (realistischen) Breite 28 x Länge 28 x Höhe 29cm Bauraum recht groß ist, und durch Linearlager und einen soliden Rahmen auch stabil zu sein scheint. Durch den großen Raum und die damit großen bewegten Massen […]

Unerwarteter Fund in der Garage

Es begab sich, dass ich in die Garage gestolpert bin, und eines Gerätes ansichtig wurde das da herumstand. Eingestaubt. Gelangweilt. Ich habs mir näher angesehen, hey, Mann ist ja Ingenieur. Da ist so ein Knopf dran, mit einem Schlüssel drauf. Ok, fix gedrückt, und… oh, es fängt an, allerliebst zu blinken und summen. Hm, da […]

Forelle mal anders?

Bitte sehr, und echt genial!

Das Original gab im Fernsehen: ARD-Buffet vom 22.01.2003, Kochen mit Senf. Das Rezept ist für 4 Personen.

Für die Senfsoße (sehr reichlich bemessen, auch für Schwaben die sowieso alles in Soße ertränken):

4 EL scharfer Senf, 4 EL Puderzucker, 1 EL Weißweinessig, 1 TL schwarzer Pfeffer gemahlen, 1/4 l […]

Sylvesterdinner 2018

Am Sylvester 2018 wollten Peter und ich unser Dinner mit Beef Brisket (Rinderbrust) beglücken. Die Original-Anleitung dazu ist hier zu finden, die für die „burned ends“ hier. Der ganze Kram ist aber nicht so hilfreich wie er zuerst tönt… und auch teils widersprüchlich oder zumindest ungenau. Drum hab ich mir das zusammengeschrieben als eine Art […]

Novembertour bei super Sonne!

Das Wetter hat perfekt gepasst heute, das frisch geputzte Mopped wieder einzusauen 🙂

Eine kleine nachmittagsrunde mit Patrick über die Alb, nur 110km, dennoch geil. Strecke, Beweisbilder, Tracklog zum Nachfahren liegen bei. Das Bild ist so ziemlich am südlichsten Ende der Tour entstanden.

2017-11-01

Für das Streckenbild habe ich nicht das WP Plugin […]